Aktuelles

Elterncafé

Das nächste Elterncafé findet am Donnerstag, dem 14.12.2017 um 8:30 Uhr in der Pausenhalle statt. Alle Eltern sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

 

Empfang einer Urkunde

Am 4. Dezember 2018 wurde unserer Schule in der Handelskammer eine Urkunde – „Beste Ganztagsschule“ der Hamburger Wirtschaft – überreicht. Wir hatten uns als Schule beworben. Wir haben zwar nicht den 1. Preis gewonnen, aber unser eingereichtes GBS-Konzept wurde trotzdem von der Jury sehr gelobt. Frau Kruse (GBS-Leitung) und Frau von Appen (Schulleiterin) nahmen die Urkunde unter Beifall in Empfang.

 

Das Knusperhäuschen der Grundschule Jenfelder Straße

Die Klasse 3c bekam in diesem Jahr von der Stiftung Kinderjahre ein ganz besonderes Geschenk: Die Kinder durften ein großes Holzhaus gemeinsam dekorieren. Dafür wurden viele verschiedene weihnachtliche Motive aus Bügelperlen gebastelt und mit der Hilfe von Frau Ramadani aufgeklebt. Das wunderschöne Kunstwerk stand zunächst einige Tage im Schulbüro, bis es abgeholt und in der Gänsemarktpassage von der Schauspielerin und Moderatorin Eva Habermann versteigert wurde. Die 350€, die unser Haus eingebracht hat, werden zu wohltätigen Zwecken verwendet.
Aber es kam noch besser: Die 20 Jungen und Mädchen der Klasse 3c durften auch jeweils zwei weihnachtliche Holzplättchen bemalen und bekleben, von denen sie eines behalten und eines an die Stiftung verschenkt haben. Dies sorgte bei den Kindern für große Schaffensfreude und strahlende Augen. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei der Stiftung Kinderjahre für diese tolle Aktion bedanken! Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

30.11.2017    Adventsbasteln 

Heute haben alle Klassen fleißig gebastelt, um die Schule weihnachtlich zu schmücken. Besonders die Pausenhalle, der Weihnachtsbaum und das Kleckerland sind nun schön dekoriert.

 

23.06.2017    JeKi- Abschlusskonzert der 4. Klassen 11.05 Uhr

 

08.06.2017    Schulausflug zum Indoo- Park nach Ahrensburg

06.06.2017    Ganztagskonferenz des Gesamtkollegiums der Schule- unterrichtsfrei

 

19.05.2017    Hospitationen im JeKi- Unterricht

Dänische Musikschullehrer besuchten heute unsere Schule und hospitierten

im Instrumentalunterricht.

 

17.05.2017   Frühlingssingen

Bei allerschönstem Wetter konnte heute das alljährliche Frühlingssingen stattfinden.

 

11.04. bis 14.04. 2017  Zirkus Quaiser in der Schule Jenfelder Straße

Aufbau und Probe

Verkleiden und Schminken

Ansagerin, Clowns, Artisten, Fakire, Seiltänzerinnen, Schlangenbeschwörer

Großes Finale

 

21.03.2017  Verkehrskasper in der Schule

Heute war der Verkehrskasper in unserer Schule. In zwei Vorstellungen brachten drei freundliche Polizisten den Schülern das richtige Verhalten im Straßenverkehr nahe. In eine spannende Geschichte verpackt, bei der die Kinder mit großem Vergnügen mitfieberten, lernten sie, was beim Überqueren einer Straße unbedingt zu beachten ist: Halten am Stoppstein, mehrfaches Absichern nach links und rechts, ob die Straße frei ist und das auch unbedingt bei grünem Ampelmännchen.

 

27.02.2017   Faschingsfeier am Rosenmontag

Heute am Rosenmontag haben wir  Fasching gefeiert.

Zunächst trafen wir uns in den Klassen. In der 1b präsentierten die Kinder ihre Kostüme auf einem Laufsteg. Anschließend hatten wir Spaß beim Stoptanz.

Nach der Stärkung mit leckeren Muffins ging es in die bunt geschmückte Pausenhalle.

Die Zumbagruppe tanzte vor und danach erklärte Frau von Appen die Faschingsfeier für eröffnet.

Es gab viele lustige Spielangebote: Schrubberfußball, Dosenwerfen, Topfschlagen und Vieles andere mehr. Beim Kinderschminken herrschte großer Andrang. Im  geöffneten Haus der Jugend war die Kinderdisco und ein reichhaltiges Buffet mit allerlei Leckereien.

Frau Ramadani und Frau Schalle vom Elternrat schenkten Durstigen zu Trinken ein.

In der Turnhalle gab es tolle Spielangebote für sportliche Kinder.

Zum Abschluss gab es nochmals eine Zumba- Tanzvorführung und

eine Polonaise durch die ganze Pausenhalle.

 

22.02.2017  Kinderoper „Hänsel und Gretel“

Heute war die Junge Oper aus Detmold zu einem Gastspiel in unserer Schule.

Es wurde die Oper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck aufgeführt.

Die Sängerin und die beiden Sänger  bezogen das interessierte Publikum mit in die beiden Vorstellungen ein. So sangen und tanzten die Kinder zu den bekannten Liedern

“ Brüderchen, komm tanz mit mir“ und „Ein Männlein steht im Walde“ mit.

Kinder aus der Schule stellten auch jeweils das Sandmännchen und das Taumännchen dar.

Sieben Waldengel, in grüne Umhänge gekleidet, bewachten Hänsel und Gretels Schlaf im finsteren Wald und halfen später mit, die Hexe zu besiegen.

In der ersten Vorstellung begeisterte Frau von Appen und in der zweiten Vorstellung Frau Mirsaidi als Mutter von Hänsel und Gretel.